Unser Betrieb

Vor über 40 Jahren -1963 - gründete Heinz Harf den Malerbetrieb in Heisterbacherrott. Im Jahr 2004 übernahm Tochter Claudia den Betrieb und führt ihn jetzt unter dem Namen

Harf - Dahm Claudia
           Maler- und Lackierermeisterin

weiter. 1986 legte Claudia die Prüfung zur Maler- und Lackierermeisterin ab, nachdem sie seit 1979 viele Jahre im väterlichen Betrieb gearbeitet hatte.

Ihre Kundenberatung basiert auf jahrelanger Erfahrung.

Wir führen sämtliche Maler-, Lackier- und Tapezierarbeiten aus. Traditionelle Spachtel- und Wischtechniken, die heute wieder im Trend sind, werden von uns gerne ausgeführt. 

Die Wahl der Farbe und Gestaltung sind bei dem Fassadenanstrich von besonderer Bedeutung. Wir beraten Sie ausführlich und machen Ihnen auf Anfrage gerne ein kostenloses Angebot.

Übrigens: Wenn Sie möchten, kümmern wir uns um das Gerüst.